Seminar Ladungssicherung nach VDI 2700a

Berufskraftfahrer-Weiterbildung

Seminar Ladungssicherung nach VDI 2700a

Kursbeschreibung Ladungssicherung

Ladungen, die nicht ordnungsgemäß gesichert sind, können zu schwerwiegenden Unfällen und Beschädigungen führen. Eine große Gefahrenquelle stellen auch defekte Ladungssicherungsmittel dar. Um Güter sicher zu transportieren, ist eine sachgerechte Ladungssicherung notwendig. Hier sollten die gesetzlichen Bestimmungen und Vorschriften beachtet werden.

Nach bestandener Prüfung ist eine jährliche Unterweisung notwendig.

Inhalte des Seminars Ladungssicherung

  • Rechtliche Vorschriften zur Ladungssicherung
  • Grundlagen: physikalische Kräfte, Beschleunigung, Massenkräfte
  • Fahrverhalten
  • Optimale und richtige Verteilung der Lasten und Güter
  • Zurrpunkte
  • Arten der Zurrmittel
  • Hilfsmittel zur Ladungssicherung
  • Praxisbeispiele

Für wen eignet sich der Kurs zur Ladungssicherung?

Der Kurs eignet sich für Mitarbeiter (m/w/d) von Speditionen, Transportunternehmen und Paketdiensten sowie für Verladepersonal, Kraftfahrer, Disponenten, Fuhrparkleiter, Staplerfahrer sowie für alle Personen die Güter transportieren und verladen.

Was sind die Voraussetzungen für das Seminar Ladungssicherung?

Keine besonderen Kenntnisse / Voraussetzungen erforderlich.

Weitere Informationen zum Seminar

Seminardauer: 2 Tage
Teilnehmerzahl: 12 Personen

Ort:


Bildungszentrum Württemberg
Steinbeisstraße 49
71665 Vaihingen an der Enz

Was kostet das Seminar Ladungssicherung?

Die Kosten liegen bei 385 Euro je Teilnehmer zzgl. MwSt.

Nach erfolgreich abgeschlossener Prüfung erhalten die Teilnehmer/Innen ein Zertifikat.

Ihre Vorteile bei der Fortbildung mit PROBiZ:

  • Erfahrene Dozenten
  • Persönliche Beratung
  • Zertifizierte Lehrgänge
  • Hohe Erfolgsquote
  • Moderne Methoden
  • Großes Kursangebot
  • Professionelle Unterweisung
  • Zentrale Lage
  • Auch bei Ihnen vor Ort

Klicken Sie hier für mehr Informationen über das PROBiZ-Schulungszentrum.

Sie wollen einen Kurs zum Sichern von Ladungen buchen? Dann rufen Sie uns an: +49 7042 911 99 18. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die nächsten Termine

Jetzt Anfrage senden

Haben Sie eine Frage zu der Schulung „Seminar Ladungssicherung nach VDI 2700a“?

Füllen Sie gerne das Formular aus. Wir melden uns so schnell wie möglich.

Datenschutz
Sie stimmen zu, dass Ihre Angaben und Daten zweckgebunden zur Beantwortung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail – siehe Hinweise zum Datenschutz – widerrufen.